Urkornbrot

Urkornbrot
Urkornbrot Brunner Bäcker

Als „Urgetreide“ bezeichnet man Getreidesorten, die im Laufe der Zeit nicht durch Züchtung oder Kreuzung verändert wurden. So zählen zu diesen Getreidesorten: Dinkel, Emmer und Einkorn.

Unser kerniges Urgetreidebrot ist reich an Ballaststoffen (9,4 g Ballaststoffe /100 g Urkornbrot).

Durch das Vollkorn bleibt es sehr saftig und hat eine lange Frischhaltung.

Einzigartig macht es der hohe Anteil an unbehandeltem Getreide, den früher verwendeten Urgetreidesorten Emmer und Einkorn.

Nährwertangaben

(100 g enthalten durchschnittlich)

 

  • Energie 1094 kJ / 261 kcal
  • Fett 8,4 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 0,8 g
  • Kohlenhydrate 36 g
  • davon Zucker 3,8 g
  • Ballaststoffe 9,4 g
  • Eiweiß 8,3 g
  • Salz 1,2 g

Zutaten

Getreidemahlerzeugnisse (ROGGENvollkornmehl, WEIZENvollkornmehl, GERSTENflocken, EINKORNvollkornmehl; EMMERvollkornmehl); Wasser; Sonnenblumenkerne; Malzextrakt (GERSTENmalz; Wasser); Leinsamen; SESAM; Apfelfasern; Zucker, Speisesalz; Hefe; Zitronensaft; Gewürze;